Choose your language

Bitte wählen Sie Ihre Sprache aus.
Please select your language.

STOP250

Beseitigt effektiv Algen

  • Anwendung möglichst bei beginnendem Schwebealgenbefall
  • Bei starkem Algenwuchs empfiehlt sich eine Nachbehandlung mit halber Menge im Abstand von 14 Tagen
  • 1.Tag: 25 ml auf 1.000 l Teichwasser. Folgetag: Dosierung wiederholen
  • Reichweite 5.000 l
  • Geeignet für alle Zierteiche
  • Produkt gleichmäßig im Teichwasser verteilen (vorteilhaft ist die Vorverdünnung in einer Gießkanne)
  • Für gute Belüftung des Teichwassers sorgen (z. B. mit Hilfe des Teichbelüfters EHEIM AIR1000)
  • Während der Behandlung nicht über UV-Klärer oder Aktivkohle filtern
  • Für Störe sowie störartige Fische nicht verträglich
  • Flasche vor Gebrauch gut schütteln. Trocken, kühl und frostfrei lagern

Der Wirkstoff »Monolinuron« blockiert die Fähigkeit der Alge zur Photosynthese und führt so zu deren Absterben.

Flüssiges Biozid sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

Wirkstoff: Polymeres quaternäres Ammoniumchlorid 10g/l.
Monolinuron 3g/l.
Zulassungsnummer BAuA: N-61615 

Inhalt ml 250
Reichweite l 5000

Händler für dieses Produkt finden:

Postleitzahl
Umkreis
Stadt Suche eingrenzen Land:
Für gesunde Fische
Verbessert die Wasserqualität
Entfernt Algen
 

Verwandte Themen

TEICH-SCHUTZ
Algen im Gartenteich

TEICHPFLEGE
Wozu Algizid?

BIND
Phosphatbinder

FADE
Fadenalgenentferner