Choose your language

Bitte wählen Sie Ihre Sprache aus.
Please select your language.

Wie funktioniert Filteraktivierung?

Jeder gute Teichfilter setzt neben der mechanischen Reinigung auch auf biologisch wirksame Mikroorganismen. Um Ihr Teichfilter-System schneller zu aktivieren – nach einer Filterreinigung oder auch in speziellen Fällen im Teichjahr – empfiehlt sich, eine Filteraktivierung einzusetzen.

  • Mit der biologischen Filteraktivierung wird das Filtermaterial mit den notwendigen Bakterien zum Schadstoffabbau beimpft,  so dass hier die biologische Reinigung des Wassers schneller und effektiver funktioniert.
  • Die biologische Filteraktivierung verlängert die Lebensdauer Ihres Filtersystems.
  • Im Zusammenspiel mit einem Teichbelüftungssystem lässt sich die Wirkung noch steigern.
  • Eine biologische Filteraktivierung kann regelmäßig unterstützend bei Neueinrichtung oder Filterreinigung eingesetzt werden.

Verwandte Themen

TEICHBAU
Befüllen und Rand anlegen

LOW
Schlammentferner/ Nitratabbauer

KICK
Biologische Filteraktivierung