Choose your language

Bitte wählen Sie Ihre Sprache aus.
Please select your language.

Beliebte Teichbewohner 3/8:

Der Shubunkin

Der Shubunkin ist eine japanische Zuchtvariante des Goldfischs – daher ist er genauso problemlos in der Haltung und somit ein idealer Teichfisch. Der Shubunkin ist zweifarbig (zumeist rot und bläulich-schimmernd) und hat, im Gegensatz zum Goldfisch, eine sehr ausgeprägte Schwanzflosse. Auch hat der Shubunkin schon von Anfang an seine attraktive Färbung. Für Hinweise zur Pflege schauen Sie einfach beim Goldfisch nach.

  • Bezeichnung: Carassius auratus var. shubunkin
  • Länge: bis zu 30 cm
  • Haltung: Shubunkin sind gesellig (4-5 Tiere zusammen pflegen)
  • Besonderheiten: Shubunkin vermehren sich stark
  • Verträgt sich gut mit z.B. Bitterling oder Elritzen

Verwandte Themen

ANLEITUNG
Dauerhaft klares Wasser!

FEEDCOLOR
Futter für Farbenpracht

FEEDALL
Hauptfutter für alle Teichfische