Choose your language

Bitte wählen Sie Ihre Sprache aus.
Please select your language.

Beliebte Teichpflanzen 7/8:

Die Sumpf-Iris (Blaue Sumpf-Schwertlilie)

Die Sumpfiris wird auch blaue Sumpfschwertlilie genannt. Sie ist ebenso anspruchslos wie ihre Schwester, die Sumpfschwertlilie. Auch bei der Sumpfiris sind alle Teile giftig und es empfiehlt sich, beim Pflanzen dieser besonders schönen Art Handschuhe zu tragen. Die Sumpfiris wird nicht so hoch wie die Sumpfschwertlilie, sondern erreicht im Schnitt nur 25 cm. Sie verdrängt andere Pflanzen nicht so leicht und eignet sich auch gut für einen kleinen Gartenteich. Ein großer Vorteil: Die Sumpfiris ist auch ohne Düngen sehr blühfreudig. 

  • Botanische Bezeichnung: Iris versicolor
  • Winterhart
  • Teichzone: Sumpfzone
  • Wassertiefe: 0-10 cm
  • Wuchshöhe: 25 cm
  • Blütezeit: Juni-Juli
  • Standort: sonnig

Verwandte Themen

ANLEITUNG
Teich neu bepflanzen – so einfach geht’s!

PLAY
Wasserspiel-Pumpen