Choose your language

Bitte wählen Sie Ihre Sprache aus.
Please select your language.

Beliebte Teichpflanzen 4/8:

Die Sumpfdotterblume

Die Sumpfdotterblume bringt als Frühblüher die ersten goldgelben Farbtupfer an Ihren Gartenteich! Sie ist in Mittel- und Nordeuropa sehr weit verbreitet und gedeiht auch in größeren Höhen. Die Sumpfdotterblume bevorzugt einen schweren, lehmigen Boden, ist aber sehr anspruchslos. Aufpassen: Alle Teile der Sumpfdotterblume sind schwach giftig und können zu leichten Hautirritationen führen. Tragen Sie beim Pflanzen daher Handschuhe.

  • Botanische Bezeichnung: Caltha palustris
  • Winterhart
  • Teichzone: Sumpfzone
  • Pflanztiefe: 0-5 cm
  • Wuchshöhe: 20 cm
  • Blütezeit: März-Mai
  • Standort: sonnig-halbschattig

Verwandte Themen

TEICH-JAHR
Ihr Teich im Frühjahr

Cookie-Hinweis

Unsere Webseite verwendet dauerhafte Cookies zu Analysezwecken. Weitere Informationen zu den auf unserer Webseite verwendeten Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Wenn Sie den Button „OK“ anklicken, erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden.

OK